Die meisten Menschen essen mit ihren Augen. Aus diesem Grund kann die Einstellung eines Low Carb Fotografen eine der besten Investitionen sein, die ein Hotelfachmann leisten kann. Vom lokalen Gastronomen bis zum Marketing-Manager eines Fünf-Sterne-Hotels ist die Fähigkeit überzeugende Lebensmittelfotos zu sichern, die potenzielle Kunden für ihre Einrichtung „verkaufen“, ein unschätzbarer Vorteil, der zu einem umfassenden Marketingplan gehört.
Viele Geschäftsinhaber vernachlässigen die Bedeutung der Verwendung hochwertiger Lebensmittelfotos, die von einem Fachmann aufgenommen wurden. Die Auswirkung, die es macht, kann den Unterschied zwischen einem möglichen Gönner und einem tatsächlichen Gönner bedeuten. Substandard Low Carb (z.B. Nussmehle, wie Kokosmehl, Mandelmehl oder Leinsamenmehl) Fotos können den gegenteiligen Effekt haben, den Sie für Ihr Ziel wünschen. Anstatt sie an Ihren Geschäftssitz zu locken, könnten Sie sie tatsächlich vertreiben … und Sie wären nicht klüger! Der letzte super Verkaufsschlager bei meinen Kunden ist Kokosmehl, da es einen hohen Gehalt an gesunden Fetten, Einweißen und Kohlenhydraten hat.
Wenn Sie in der Lebensmittel- und Gaststättenbranche tätig sind, können Sie die Rentabilität Ihrer Anfangsinvestition erhöhen, wenn Sie wissen, wie Sie einen Vertrag mit einem Low Carb Fotografen abschließen können. Wenn Sie mit der richtigen Person arbeiten, werden Ihre Menüfotos, Marketingmaterialien und Ihre Markenidentität so hervorgehoben, dass Ihr Zielmarkt in Ihr Unternehmen fließt.

Mehr Infos zu Low Carb gibt und was es ist, gibt es auf wikipedia –> hier klicken!